Tronde-Tour

530 Kilometer in gut drei Tagen, zwei Übernachtungen am Wasser (einmal am europäischen Nordmeer auf der Insel Linesoya, einmal am Lognin-Fjord), eine geangelte Forelle, eine Fährfahrt, elf Caches, ein Sterckeman-Wohnwagen, ein Zelt, drei Erwachsene, zwei Kids, ein Geburtstagskind (nein, nicht Jan :D), ein kompletter Regenbogen, ein Dröhniflug zwischen zwei Inseln, ein Wiedersehen mit den Stuttgartern, … Tronde-Tour weiterlesen

Ausflug nach Schweden

Der/das Trondelag ist bekannt für den Regen - eindrucksvoll wurden wir in den letzten Tagen von ihm begrüßt... Nach den trockenen Wochen in Deutschland eine willkommene Abwechslung. Herrlich, dass alles so grün ist. Wunderbar. Doch heute zeigte sich Norwegen von seiner schönsten Seite - nachdem wir gestern bei Regen nur die nähere Umgebung erkundet hatten … Ausflug nach Schweden weiterlesen

Sightseeing der anderen Art: Rettungsdienst in Norwegen

Beerdigungen scheinen unsere Aufenthalte in Norwegen zu prägen - letztes Jahr  konnten wir so gut wie keine Kirche besichtigen, weil ständig wegen Beerdigungen die Kirchen gesperrt waren. Dieses Jahr fand Jans erster Notfalleinsatz in Norwegen - genau - auf einer Beerdigung statt. Notfalleinsatz? Moment?! Ihr dachtet, wir machen hier nur Urlaub? Nein! Jan hat die … Sightseeing der anderen Art: Rettungsdienst in Norwegen weiterlesen