Schlüters am Strand von Rømø

Gestern und heute waren wir entschleunigt unterwegs: wir waren bei bestem Wetter (Sonne, blauer Himmel, windstill) an den Stränden der dänischen Insel Rømø. Tagsüber kann man auf dem Strand mit dem Auto fahren – nur nachts darf man dort nicht sein, so dass wir uns einen Stellplatz auf dem Oasen Camping sicherten, bevor wir Strandluft schnupperten.

An Tag 1 standen wir neben den Dünen am Sønderstrand im Süden der Insel – keine 10 Minuten vom Stellplatz entfernt. Der Weg zum Wasser ist relativ weit weg (selbst bei Hochwasser) – aber längst nicht so weit wie in Sankt Peter Ording ;-).

Die Mädels hatten sehr viel Spaß, buddelten im Sand, sammelten Muscheln und spielen mit einem Springseil sehr ausdauernd „Pferd“. Eifrig wurden Hufe ausgekratzt und Springreiten geübt ❤️.

Tag 2 waren wir am Lakolk Strand in Norden der Insel. Hierher mussten wir gut 15 Minuten fahren – bis auf Jan waren die Mädels alle noch im Schlafanzug, als wir auf den Strand rollten. Das war ein Abenteuer und wirklich was besonderes. Frühstück, Zahnputzen und Julias Dusche fand dann auch am Strand bei schönstem Sonnenschein statt.

Beim Lakolk Strand konnten wir direkt an der Wasserlinie parken – und konnten entspannt dem Wellenrauschen lauschen. Das war wirklich schön – und da wir ja alles dabei hatten, konnen wir stressfrei den Tag genießen. Und er verflog auch ziemlich schnell.

Jans Highlight war heute das über den Strand und durch das Wasser fahren (der Unterbodenschutz wird es hoffentlich richten ;-)) mit dem Wohnmobil.. Das hat mega viel Spaß gemacht – und Julia musste beim Fotografieren doch das eine oder andere Mal zur Seite springen, um nicht nass zu werden. 🙂

Zum Abend hin gab’s dann auch endlich den heiss ersehnten Wind, so dass sowohl Emmas Einschulungsgeschenk, der Drachen von Uwe, als auch die Prämie zum Weltspartag von der Volksbank (Taschen Drachen) beide am Himmel flogen. Das schlugen alle 4 Schlüter Herzen höher!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s