An der südlichen Ostküste

Heute ging es dann endlich gen Norden! So wie ursprünglich geplant - anfangs kamen wir aber nur langsam voran. Wir besichtigten die älteste mittelalterliche Burg in Schweden, das Glimmingehus, um 1500 gebaut in nur sechs Jahren. Leider gab's keine englische Führung für uns, so dass wir uns nur die Außenanlagen anschauen konnten. Anschließend ging es … An der südlichen Ostküste weiterlesen

Weiter geht’s an der Küste von Südschweden

"Südschweden wird jetzt im Juli voll sein - wir fahren auf jeden Fall weiter hoch" Tjaa... So ist ist das manchmal bei den Schlüters. Irgendwie hatten wir eher an Lappland und Elche (und Mücken) gedacht, als wir den "Schwedenurlaub Sommer 2021" planten. Aber nun haben wir tatsächlich Badeurlaub, leichten Sonnenbrand und richtig leckeren Fisch auf … Weiter geht’s an der Küste von Südschweden weiterlesen

Schlüters am südlichsten Punkt Schwedens

So, da haben wir ihn erreicht, den südlichsten Punkt in Schweden: Smygehuk und das auch noch bei schönsten Wetter. Die Sonne lacht von Himmel - es ist nur sehr windig. Smygehuk hat eine kleine Aussichtsplattform, wo Emma sich ordentlich nasse Füße geholt hat, dazu eine Fischräucherei mit einem netten Restaurant mit Blick auf den Hafen; … Schlüters am südlichsten Punkt Schwedens weiterlesen

Schlüters auf Lolland

Sommerferien. Aaaaab in den Norden! Trotz aller widrigen (Vorderreifen ohne Profil / Rieke mit Fieber) und schöner (Emma mit Ohrlöchern) Umstände sind wir am letzten Schultag relativ pünktlich und stressfrei gestartet. 3 hoffentlich erholsame Wochen liegen vor uns. Unseren Reiseverlauf findet ihr hier. Der Autobahngott war gnädig mit uns: ohne Stau flogen wir quasi nach … Schlüters auf Lolland weiterlesen

Bald geht’s wieder los – Sommerferien 2021

In einer Woche sind in Niedersachen endlich Sommerferien, unsere ersten "richtigen Sommerferien" als Familie, denn Emma kommt dann im September schon in die 2. Klasse. Unglaublich, wie die Zeit verinnt... Rieke zählt auch schon die Tage (quasi), bis sie ein Vorschulkind ist - hat z.B. genaue Vorstellungen, wie ihr Schulranzen ("pink, mit Meerjungfrauen und mit … Bald geht’s wieder los – Sommerferien 2021 weiterlesen

Wie haben wir es vermisst…

Hufgetrappel tönt über den Hof; Vögel zwitschern. Leichter Regen prasselt auf das Dach. Herrlich. Endlich sind wir wieder unterwegs. Seit Anfang der Woche ist das Reisen in Niedersachsen für Niedersachsen wieder erlaubt - und so sind wir direkt wieder mit dem Womo los. Fast überfordert waren wir am Anfang, soo viele Möglichkeiten. Niedersachsen ist so … Wie haben wir es vermisst… weiterlesen

3. Advent einmal anders…

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen... Durch Corona ist alles anders - und irgendwie doch gut. Es ist deutlich mehr Familienzeit als erwartet geworden... Und auch wenn die Nerven manchmal überstrapaziert wurden, überwiegen doch die positiven Momente. Die Entscheidungen der Politiker ändern sich manchmal innerhalb von Stunden. So ist der offene Caipirinha im … 3. Advent einmal anders… weiterlesen

Schlüters erkunden Rømø

Nach zwei Strandtagen an den beiden Autostränden wollten wir dann doch noch ein bisschen von der dänischen Insel sehen - wobei die Strandtage wirklich nicht zu verachten waren und wunderbar entschleunigt haben. Wir hätten vermutlich problemlos auch noch einen dritten Tag herum bekommen. Dank unseres Wohnmobils mussten wir nicht bis 10 Uhr das Ferienhaus räumen, … Schlüters erkunden Rømø weiterlesen

Schlüters am Strand von Rømø

Gestern und heute waren wir entschleunigt unterwegs: wir waren bei bestem Wetter (Sonne, blauer Himmel, windstill) an den Stränden der dänischen Insel Rømø. Tagsüber kann man auf dem Strand mit dem Auto fahren - nur nachts darf man dort nicht sein, so dass wir uns einen Stellplatz auf dem Oasen Camping sicherten, bevor wir Strandluft … Schlüters am Strand von Rømø weiterlesen