Wie haben wir es vermisst…

Hufgetrappel tönt über den Hof; Vögel zwitschern. Leichter Regen prasselt auf das Dach. Herrlich. Endlich sind wir wieder unterwegs. Seit Anfang der Woche ist das Reisen in Niedersachsen für Niedersachsen wieder erlaubt - und so sind wir direkt wieder mit dem Womo los. Fast überfordert waren wir am Anfang, soo viele Möglichkeiten. Niedersachsen ist so … Wie haben wir es vermisst… weiterlesen

3. Advent einmal anders…

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen... Durch Corona ist alles anders - und irgendwie doch gut. Es ist deutlich mehr Familienzeit als erwartet geworden... Und auch wenn die Nerven manchmal überstrapaziert wurden, überwiegen doch die positiven Momente. Die Entscheidungen der Politiker ändern sich manchmal innerhalb von Stunden. So ist der offene Caipirinha im … 3. Advent einmal anders… weiterlesen

Schlüters erkunden Rømø

Nach zwei Strandtagen an den beiden Autostränden wollten wir dann doch noch ein bisschen von der dänischen Insel sehen - wobei die Strandtage wirklich nicht zu verachten waren und wunderbar entschleunigt haben. Wir hätten vermutlich problemlos auch noch einen dritten Tag herum bekommen. Dank unseres Wohnmobils mussten wir nicht bis 10 Uhr das Ferienhaus räumen, … Schlüters erkunden Rømø weiterlesen

Schlüters am Strand von Rømø

Gestern und heute waren wir entschleunigt unterwegs: wir waren bei bestem Wetter (Sonne, blauer Himmel, windstill) an den Stränden der dänischen Insel Rømø. Tagsüber kann man auf dem Strand mit dem Auto fahren - nur nachts darf man dort nicht sein, so dass wir uns einen Stellplatz auf dem Oasen Camping sicherten, bevor wir Strandluft … Schlüters am Strand von Rømø weiterlesen

Schlüters am Blavand Strand

Heute blieb das Wohnmobil stehen - gut behütet von Chuckys Ferienhaus. Nach einem tollen, gemeinsamen Frühstück zogen wir zusammen los zum Strand - Rieke genoss den kurzen Luxus einer Bollerwagenfahrt, während Emma das Zugpferd spielte. Große Geschwister sind schon praktisch ;-). Aufgrund einer Flaute an Strand packten wir die Drachen schnell wieder ein und machten … Schlüters am Blavand Strand weiterlesen

Schlüters im Manöver

Von der Ostseeküste geht's rüber gen Westen an die dänische Nordseeküste. Mit viel Rückenwind sind wir rucki zucki auf der anderen Seite - und stellen auch fest, dass die Dänen auf Camper eingestellt sind: Entsorgung von Abwasser und WC an Autobahnraststätten. Super praktisch! Frischwasser gibt's auch an manchen Stellen; was möchte man mehr 😉 Wir … Schlüters im Manöver weiterlesen

Schlüters auf Fyn

Fyn ist die große Insel östlich von dem dänischen Festland, auf dem Weg zur dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Wir nutzen Emmas erste Schulferien, um Mal "richtig" Urlaub zu machen 🙂 Unser erste Übernachtung gen Norden war wieder bei der Hofkäserei Backensholz mit dem Landvergnügen. Unser Wohnmobil verlässt das erste Mal deutschen Boden (11.000 km haben wir … Schlüters auf Fyn weiterlesen

Schlüters im Spectaculum

Ritter, Piraten, Elfen, Einhörner und Dinosaurier. Das waren nur einige der vielen (Fabel-) Gestalten, denen wir heute im Dunstkreis des Bückeburger Schlosses begegneten. Das war ein Abenteuer - besonders für die Mädels ein völlig neues Erlebnis, so ein Trubel. Das Team des MPS hat auch zu Coronazeiten Tolles vollbracht: Obwohl Maskenpflicht am Eingang und an … Schlüters im Spectaculum weiterlesen

Schlüters in Görlitz

Nach der einsamen Nacht und dem entspannten Vormittag mussten wir dringend mal wieder unter die Leute - also ging es nach Görlitz. 🙂 Vorrangig wollten wir zur Touristen-Info und einen der "Zipfelpässe" ergattern. 4 Orte in Deutschland haben sich zu einer Marketingaktion, dem Zipfelpass, zusammen geschlossen. Besucht man innerhalb von 4 Jahren diese Orte in … Schlüters in Görlitz weiterlesen